Zertifizierung

Wir erfüllen für Sie die Geltungsbereich der Herstellerqualifikation

Die Herstellerqualifikation Klasse B ist von Betrieben zu erbringen, die geschweißte Stahlbauten mit vorwiegend ruhender Beanspruchung mit nachfolgend genannten Umfang herstellen wollen:

Bauteile aus dem Werkstoff S235 (St 37):

  • Vollwand- und Fachwerkträger bis 16m Stützweite (aber nur eingeschossige Rahmen)
  • Maste und Stützen bis 16m Länge
  • Silos bis 8mm Wanddicke
  • Gärfutterbehäter nach DIN 11 622 Teil 4
  • Treppen über 5m Länge in Laufrichtung gemessen
  • Geländer mit Horizontallast in Holmhöhe > 0,5 kN/m
  • andere Bauteile vergleichbarer Art und Größenordnung

Dabei gelten folgende Begrenzungen:

  • Verkehrslast ≤ 5 kN/qm
  • Einzeldicke im tragenden Querschnitt im Allgemeinen ≤ 16mm,
    bei auf Druck beanspruchten Kopf- und Fußplatten ≤ 30mm
  • auf Zug und Biegezug beanspruchte Stirn-, Kopf- und Fußplatten ≤ 20mm

Schweißprüfungen

  • EN 287 Stumpf- und Kehlnaht


Schema über baurechtliche Genehmigungsverfahren
 

Schema über Baurechtliche Genehmigungsverfahren  

Wir beraten Sie gerne
Telefon (05245) 5011
Kundenanfrage